Wartbergschule Herbrechtingen

Telefon

07324 955 1452

 

Sekretariatszeiten

Montag, Mittwoch,

Donnerstag
von 9:00 bis 12:30 Uhr

 

Bankverbindung:
Wartbergschule Herbrechtingen
Heidenheimer Volksbank

IBAN: DE32632901100012636002
BIC: GENODES1HDH

 

 

 

Email an uns

 

 

Hinweis

Die meisten Bilder auf unseren Seiten lassen sich vergrößern, indem Sie einfach darauf klicken...

Wir danken für die Unterstützung bei unserem 50-jährigen Schuljubiläum:



 





 



Besucherzähler

Seit Januar 201262120

Aktuell sind 41 Gäste und keine Mitglieder online

Leitbild

Von Schüler/Innen, Eltern und Lehrer/Innen wurde im Schuljahr 2009/2010 folgendes Leitbild entwickelt:

  • Schüler/Innen, Lehrer/Innen, Eltern, Schulleitung und alle am Schulleben beteiligten Personen verstehen sich als eine Gemeinschaft, in der eine respektvolle Zusammenarbeit zum Wohle der Schüler/Innen selbstverständlich ist.
  • Schüler/Innen, Lehrer/Innen und Eltern handeln in einem vertrauensvollen, mitmenschlichen und angstfreien Klima, das von gegenseitigem Respekt und gegenseitiger Höflichkeit geprägt ist. Für ein vertrauensvolles Miteinander legen wir Wert darauf, unsere Arbeit transparent zu machen.
  • Die kindgerechte und ansprechende Ausstattung ermöglicht den Schüler/Innen eine positive und produktive Lernatmosphäre. Dies setzt einen pfleglichen Umgang mit Einrichtungsgegenständen sowie Lehr- und Lernmitteln voraus.
  • Von uns allen gelebte Regeln erleichtern und begleiten den Schulalltag. Dabei lernen die Schüler/Innen soziale Kompetenzen und werden so auf das spätere Leben vorbereitet.
  • Durch einen lebendigen, schüler- und zielorientierten Unterricht wecken die Lehrer/Innen Freude am Lernen.
  • Lehrer/Innen und Schüler/Innen sind offen für Neues.
  • Die Lehrkräfte der Wartbergschule sehen sich als Team, tauschen sich aus und bilden sich regelmäßig fort.
  • Die Schulleitung führt kompetent und sorgt für Verlässlichkeit. Lehrer/Innen, Eltern und Schüler/Innen planen, organisieren und führen gemeinsam schulische Aktionen durch.
  • Durch ein Netzwerk vielfältiger Kooperationspartner und Institutionen sind die Lehrkräfte und die Schüler/Innen in Kontakt mit der Öffentlichkeit.